Skip to main content

Kärcher WV 2 plus 1.633-301.0 Fenstersauger

(4.5 / 5 bei 3089 Stimmen)

63,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versand
(Bitte Disclaimer beachten)Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2018 8:45 pm
Hersteller
Akkulaufzeit (min)25
Akkuladezeit (min)140
Gewicht inkl. Akku (g)610
Wassertank umfasst (ml)100
Reinigungsleistung pro Akkuladungca. 75 m² = 25 Fenster
Entnehmbarer Lithium-Ionen-Akku
Saugdüse breit (ca. 280 mm)
Saugdüse schmal (ca. 170 mm)
Set mit Sprühflasche
Set mit Einwascher
Set mit Verlängerung

Der WV 2 plus 1.633-301.0 Fenstersauger ist das attraktive Einsteigermodell von Kärcher. Das Set bestehend aus Glasreiniger-Konzentrat, Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Akku ist für den Neueinsteiger ausreichend ausgestattet.


Gesamtbewertung

88.5%

"Einsteigergerät in der 2ten Generation"

Handhabung
95%
sehr gut
Verarbeitung
90%
sehr gut
Batterie auswechselbar
75%
nicht auswechselbar
Batterieleistung
88%
gut
Zubehör im Lieferumfang
88%
gut
Preis / Leistung
95%
sehr gut

Der Fenstersauger WV 2 plus 1.633-301.0 aus dem Hause Kärcher macht die Reinigung der Fenster zum Kinderspiel und spart dadurch jede Menge Zeit und Arbeitskraft. Der moderne Fensterputzer von heute greift schon lange nicht mehr nur zu Eimer und Fensterputztuch, sondern wird von einem akkubetriebenen Fenstersauger unterstützt.

Durch die elektrische Absaugung gehört das lästige Tropfen zur Vergangenheit. Mit dem Kärcher Fenstersauger WV 2 plus 1.633-301.0 bekommt Ihr nicht nur den Fensterreiniger, sondern auch noch jede Menge Zubehör zum Fensterputzen. Ob der Fensterreiniger wirklich effektiv ist, erfahrt Ihr in unserem Test.

Über den Kärcher WV 2 plus 1.633-301.0 Fenstersauger

Vom Erfinder des Fenstersauger bekommt Ihr den Kärcher WV 2 plus. Mit dem praktischen Gerät wird das Fensterputzen zum Kinderspiel.

Nach dem eigentlichen Waschen des Fensters mit der mitgelieferten Sprühflasche und dem Mikrofaser-Wischbezug wird das entstehende Schmutzwasser nach dem Prinzip eines Staubsaugers abgesaugt. Bei der Absaugung entfällt das lästige Tropfen des Wassers. Damit werden nicht nur die Fenster sauber, sondern es bleiben auch die Fensterbank, der Teppich, der Fließenboden, der Laminatboden usw. vom herunterlaufenden Schmutzwasser verschont. Dank einer hochwertigen Gummilippe wird das Schmutzwasser streifenfrei abgesaugt.

Das Wasser wird in einem dafür vorgesehenen integrierten Sammelbehälter im Gerät aufgefangen und kann bei Bedarf einfach und schnell geleert werden. Der Sammelbehälter vom WV 2 Plus hat ein Volumen von 100 ml. Die Reinigungsleistung pro Akkuladung beträgt ca. 75 m², was ungefähr 25 Fenstern entspricht. Dann benötigt der Akku eine Ladezeit von rund 140 Minuten um wieder komplett geladen zu sein.

Sauberkeit für sämtliche glatten Flächen

Der Kärcher WV 2 Plus sorgt nicht nur für saubere Fenster, sondern verhindert auch die Verschmutzung durch das herunterperlende Schmutzwasser. Doch der Fenstersauger kann noch viel mehr als nur Fenster reinigen. Denn das Gerät ist für nahezu allen glatten Flächen bestens geeignet. So können auch Spiegel oder die Duschabtrennung im Badezimmer perfekt damit gereinigt werden. Aber auch Glastische oder das Aquarium sind potentielle Flächen für den Fenstersauger. Wichtig ist einfach nur, dass die Fläche glatt ist damit das anfallende Schmutzwasser problemlos mit dem Gerät abgesaugt werden kann.

Problematische Flächen für den Fenstersauger

Der Fenstersauger lässt sich vor allen bei eher großen, und damit eher unproblematischen Fensterflächen gut einsetzen. Schwieriger wird es erst dann, wenn das Fenster viele Sprossen hat oder viele kleinteilige Flächen. Dadurch entstehen viele Ecken, welche mit einem Tuch nachgereinigt werden müssen. Außerdem kann dann auch die Breite des Saugers zum Problem werden.

Der Kärcher WV 2 plus hat eine Breite von 28 Zentimetern. Schmalere Fenster werden damit zum Problem und Ihr solltet eher zum Kärcher WV 2 Premium 1.633-410.0 Akku-Fenstersauger greifen. Dieser hat die Kärcher Saugdüse, schmal, 2.633-112.0 mit einer Breite von 170 mm beiliegend, welche sich besonders gut für Sprossenfenster und andere kleinere Fensterflächen eignet.

Wer bereits einen Kärcher WV 2 plus besitzt kann aber die Kärcher Saugdüse, schmal, 2.633-112.0 auch im Zubehör erwerben.

Lieferumfang vom Kärcher WV 2 Plus

Neben dem eigentlichen Fenstersauger WV 2 Plus besteht der Lieferumfang aus einem Glasreiniger-Konzentrat 1x20ml, der Sprühflasche mit Mikrofaserwischer, einem Wischeraufsatz, dem Lithium-Ionen-Akku und natürlich dem Ladegerät.

Überblick:

  • Glasreiniger-Konzentrat 1x20ml
  • Sprühflasche mit Mikrofaserwischer
  • Wischeraufsatz
  • Absaugdüse, breite 280 mm
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Akkuladegerät

Sonderzubehör zum Kärcher WV 2 Plus

Neben der oben erwähnten Kärcher Saugdüse, schmal, 2.633-112.0 gibt es natürlich noch weiteres Zubehör für den WV 2 Plus. Wenn das im Lieferumfang enthaltene Glasreiniger-Konzentrat 1x 20ml aufgebracht ist, könnt Ihr den Kärcher 6.295-773.0 Glasreiniger RM 500, 500 ml im Zubehör bestellen.

Außerdem gibt es noch ein separat erhältliches Verlängerungsset zum neuen WV 2 Plus, welches teleskopierbar ist. Das Verlängerungsset ermöglicht das Fensterputzen bis in 4m Höhe. Einfach den Fenstersauger auf den Adapter des Verlängerungssets stecken und losputzen.

Kundenmeinungen zum Kärcher WV 2 Plus bei Amazon

Kundenmeinungen über ein Produkt sind sehr wichtig. Vor allem aber auch, wenn die Anzahl der Kundenrezensionen sehr hoch ist. Der WV2 Plus wurde bereits von über 1.600 Kunden bewertet. Der Großteil der Kunden (über 75 Prozent) bewerten den Fenster-Sauger mit vollen 5 Sterne. Unter 5 Prozent vergeben nur 1 Stern für das Produkt. Die Gründe sich vielfältig. Einige der Kunden haben defekte und vergeben aus diesem Grund eine schlechte Bewertung. Andere Kunden beschweren sich darüber, dass das Gerät streifen am Fenster hinterlässt. Zur Verteidigung des Gerätes müssen wir hinzufügen, dass man den Umgang wirklich ausprobieren und erlernen muss. Dann wird das Fenster auch streifenfrei gereinigt.

Andere Kunden wiederum berichten über Akkuprobleme nach knapp über einem Nutzungsjahr. Hier wurde das komplette Gerät vom Kundenservice von Kärcher ausgetauscht. Problem bei dem Produkt ist natürlich, dass der Akku nicht selbst austauschbar ist. Bei der größeren Baureihe, dem Kärcher WV 5 Plus Kit Fenstersauger, ist der Akku mit wenigen Handgriffen austauschbar.

Kärcher WV 2 Plus Bedienungsanleitung

Wer eine Bedienungsanleitung des Kärcher WV 2 Plus benötigt, der bekommt diese auf der Herstellerseite als PDF Datei. Ihr bekommt außerdem noch Produktinformationen, eine mehrsprachige Bedienungsanleitung und auch eine Kurz-Teileliste.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


63,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versand
(Bitte Disclaimer beachten)Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2018 8:45 pm